Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Trauerfall – was ist zu tun?

In einem Sterbefall zu Hause benachrichtigen Sie bitte zuerst einen Arzt, der die Totenbescheinigung ausstellt. Anschließend nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf: Wir sind persönlich 24 Stunden täglich und an 365 Tagen des Jahres für Sie da – auch an Wochenenden und Feiertagen.

Wenn ein Mensch zu Hause verstirbt, muss er nicht sofort abgeholt werden. Ein Verstorbener kann noch bis zu 36 Stunden im Trauerhaus bleiben. Wenn Sie es wünschen, richten wir eine Hausaufbahrung aus, an der die Familie, die Freunde und Nachbarn teilnehmen können.

In unserem Stammhaus verfügen wir über Abschiedsräume, in denen eine Aufbahrung ebenso stattfinden kann. Unser Unternehmen ist nicht nur in Troisdorf und im Umland tätig, wir kommen auch weit über die Ortsgrenzen hinaus.

Stilvoller Sargschmuck von Peter Krechel Bestattungen, Troisdorf

Bitte halten Sie im Trauerfall folgende Dokumente bereit:

  • Totenschein (wird vom zu rufenden Arzt im Sterbefall zu Hause ausgestellt)* 
  • Personalausweis 
  • Ledige: Geburtsurkunde 
  • Verheiratete: Heiratsurkunde (oder Familienbuch)
  • Geschiedene: Heiratsurkunde (oder Familienbuch), Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk 
  • Verwitwete: Heiratsurkunde (oder Familienbuch), Sterbeurkunde des Ehepartners 
  • Krankenkassenkarte
  • Rentenbescheid (optional) 
  • Versicherungsverträge (optional)


*Bei einem Sterbefall im Krankenhaus oder Seniorenzentrum wird der Totenschein von der Hausleitung dem Bestatter direkt übergeben.

Sollten Ihnen der Aufbewahrungsort einzelner Dokumente oder Urkunden unbekannt sein, sind wir Ihnen gerne bei der Organisation von Abschriften behilflich.

Unsere Leistungen

Wie sind ist persönlich für Sie da und nimmt sich viel Zeit für das Gespräch mit Ihnen. Wir pflegen Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit, denn eine Bestattung soll Ihren Vorstellungen entsprechend und sorgfältig durchgeführt werden. Wir halten Ihnen den Rücken frei und ermöglichen Ihnen, persönlich und mit Zeit Abschied zu nehmen. In unseren hauseigenen Abschiedsräumen haben Sie nach Terminabsprache jederzeit Zutritt, um Ihren Verstorbenen noch einmal zu sehen.


Mit umfassenden Leistungen stehen wir für Sie bereit

  • Erdbestattungen und Feuerbestattungen 
  • Überführung von Verstorbenen nach und von allen Orten des In- und Auslandes 
  • Würdige Einbettung und Versorgung der Verstorbenen 
  • Gesamte Organisation und Vorbereitung der Bestattung 
  • Beratung zur Auswahl des Grabplatzes auf dem Friedhof 
  • Erledigung aller Formalitäten und Abmeldungen bei Behörden, Krankenkassen, Rentenstellen und Versicherungen 
  • Beschaffung der Sterbeurkunden beim zuständigen Standesamt 
  • Umfangreiches Angebot an Särgen und Urnen 
  • Stellung von Sargträgern bei der Bestattung 
  • Unser selbstverständlicher Service: Transparente Kostenaufstellung aller Posten

Zur Gestaltung einer individuellen und persönlichen Trauerfeier bieten wir Ihnen

  • Persönliche Abschiednahme am offenen Sarg in unseren hauseigenen Abschiedsräumen 
  • Betreuung bei der Bestattung 
  • Individuelle Dekoration der Trauerfeier nach Ihren Wünschen 
  • Musikalische Umrahmung nach Ihren Wünschen 
  • Terminabsprachen mit Pfarrern und Trauerrednern 
  • Trauerkartendruck-Service, auf Wunsch mit Adressierung, Frankierung und Versand 
  • Gestaltung und Aufgabe von Todesanzeigen in den von Ihnen gewünschten Zeitungen 
  • Reservierungen in Cafés bzw. Gaststätten

Um Ihnen bei der Verarbeitung Ihrer Trauer zu helfen

  • Beistand beim Abschied von Verstorbenen und der Trauerbewältigung 
  • Vermittlung von Trauerbegleitung und Trauerseminaren 
  • Ausleihen von passenden Büchern aus unserer Trauerbibliothek

Zur Absicherung und Vorsorge

  • Kompetente Beratung in allen Fragen der Bestattungsvorsorge 
  • Beratung zu Sterbegeldversicherungen 
  • Vorträge über Bestattungsformen und Bestattungsvorsorge
  • Treuhandkonten & Sterbegeldversicherung (SGV)

Liebevoll Abschied nehmen in unserem Haus

Gefaltete Hände als Zeichen der Unterstützung

Einen geliebten Menschen noch einmal sehen und in seiner Nähe sein – dafür sollten sich Trauernde genug Zeit und Raum nehmen. Denn es hilft dabei, seinen Tod zu begreifen und die Endgültigkeit des Verlustes langsam zu realisieren. Für die zukünftige Trauerbewältigung ist das persönliche Abschiednehmen ein wichtiger Schritt.

Abschiednehmen hat eine lange Tradition: Früher waren die ganze Familie und die Nachbarschaft bei Hausaufbahrungen anwesend und verabschiedeten sich in einem schön geschmückten Zimmer von dem Verstorbenen.

Auch heute noch können persönliche Rituale ganz wichtig sein. Ob Sie allein, in aller Stille, mit Musik, oder gemeinsam mit der Familie Abschied nehmen, ist ganz Ihnen überlassen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, die Abschiednahme nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten.

In unseren hauseigenen Abschiedsräumen haben Sie nach Absprache jederzeit Zutritt und können so lange bei Ihrem Verstorbenen bleiben, wie Sie möchten. Wir richten für Sie eine Abschiednahme am Sarg oder der Urne ein, bei der Sie mit Ruhe und Zeit bei Ihrem Verstorbenen sein können.

Individuelle Särge von Peter Krechel Bestattungen, Troisdorf

Individuelle Trauerfeiern

Ob Sie eine Trauerfeier im kleinen Kreis oder mit einer größeren Trauergemeinde abhalten möchten: Die Trauerfeier ist immer ein ganz bedeutender Moment im Prozess des Abschiednehmens. Noch einmal nehmen Sie gemeinsam mit den anderen Trauernden den Verstorbenen in Ihre Mitte und gedenken seiner in einer feierlichen Zeremonie.

Eine Trauerfeier drückt die Liebe und den Respekt vor dem verstorbenen Menschen aus. Dieser Mensch war einzigartig und unverwechselbar. Auch die Trauerfeier ihm zu Ehren kann sehr individuelle Züge tragen.

Nicht jeder Mensch gehört einer Konfession an. Wir betreuen und begleiten mit viel Engagement Konfessionslose und Menschen nicht-christlichen Glaubens. Auch mit muslimischen Bestattungen haben wir Erfahrung.

Eine würdevolle Bestattungskultur zu bestärken, gehört wesentlich zur Tradition unseres Hauses. Wir unterstützen es, dass Hinterbliebene individuell und liebevoll Abschied nehmen können und planen und organisieren eine Bestattung, die allen Ansprüchen völlig gerecht werden soll. Zuverlässig vermitteln wir Ihnen erfahrene Trauerredner, die in Zusammenarbeit mit Ihnen eine persönliche Trauerrede verfassen.

Wir richten die Trauerfeier ganz nach Ihren Wünschen aus und machen Ihnen gern auch Vorschläge für eine schöne Gestaltung. Das Aufstellen von Fotos oder das Einspielen eines bestimmten Liedes, die gesamte Dekoration – alles soll ganz Ihren persönlichen Vorstellungen entsprechen.

Eine liebevoll und individuell gestaltete Trauerfeier kann sehr positive Auswirkungen auf Ihre persönliche Trauerarbeit haben. Wir machen nahezu alles möglich und engagieren uns umfassend für Sie.

Ein Herz als Grabschmuck auf dem Friedhof in Troisdorf

Bestattungswagen mit Stil

Wir behandeln verstorbene Menschen respektvoll und sorgsam. Überführungen vom Sterbeort, vom Hospiz oder vom Krankenhaus hin zu unserem Haus und zur letzten Ruhestätte führen wir mit den hochwertigen Bestattungswagen unseres Hauses durch. Mit Bedacht haben wir uns für silberne anstelle von schwarzen Fahrzeugen entschieden: ihr Erscheinen soll keine Furcht einflößen.

Außerdem haben wir einen Hol- und Bringservice eingerichtet, mit dem wir Trauernde zur Beratung oder zur Abschiednahme zu Hause abholen und zurück bringen.